Das Diabetes-Zentrum im Überblick

Schulungs- und Behandlungsgruppen

Wichtig für eine erfolgreiche Behandlung des Diabetes mellitus ist Ihr eigenes Handeln. Wir bieten Ihnen in unseren Gruppen Informationen und praktische Übungen, möglichst vieles selbst auszuprobieren und sich mit anderen Betroffenen und Diabetes-Experten auszutauschen.

Unsere Behandlungsprogramme schulen Sie zu den unterschiedlichen Typen des Diabetes mellitus, verschiedenen Therapie-Formen, geeigneter Ernährung, körperlicher Aktivität und vielem mehr. Die Themen bauen aufeinander auf. Zuerst erfolgt - wenn notwendig - die Vermittlung von Basiswissen. Darauf aufbauend folgen vertiefende Schulungsangebote:

  • Unterzuckerung/Überzuckerung
  • Hypoglykämie-Wahrnehmungsstörung
  • Korrekturen bei Entgleisung, Krankheit
  • Schmerzen
  • Nierenerkrankung
  • diabetischem Fußsyndrom
  • Raucherentwöhnung
  • Sport- und Bewegungstherapie

 

Die Behandlungsprogramme finden in Kleingruppen statt.

 

Wöchentlich beginnen drei Behandlungsgruppen für Menschen mit Typ 2-Diabetes sowie zwei für Typ 1-Diabetes.

 

Wöchentlich starten außerdem Behandlungsgruppen zur Neu- und Korrektureinstellung bei Insulin-Pumpentherapie. Weiterführende Informationen zur Insulin-Pumpentherapie finden Sie hier

 

Zurück zur Seite "Diabetes- und Ernährungsberatung"
pronza.net www.sasalka.com