Das Diabetes-Zentrum im Überblick

Kinderwunsch und Schwangerschaft bei Diabetes

Frauen mit Diabetes und Kinderwunsch oder bei Schwangerschaft benötigen eine hochqualifizierte, engmaschige Diabetes-Behandlung, da sowohl zu hohe als auch zu niedrige Blutzuckerwerte zu Komplikationen bei Mutter und Kind führen können.

 

Wenn eine qualifizierte Betreuung durch Diabetologen, Gynäkologen und weitere Fachärzte (Augenärzte, Kinderärzte) gewährleistet und eine sehr gute Stoffwechseleinstellung sichergestellt ist, kann eine Schwangerschaft bei Diabetes ohne besondere Beeinträchtigungen verlaufen. Um eine optimale Stoffwechseleinstellung zu erreichen, wird während einer Schwangerschaft häufig vorübergehend auf eine Insulin-Pumpentherapie umgestellt.


Wir behandeln auch Frauen, die erstmals während der Schwangerschaft einen Diabetes entwickeln (Gestations- oder Schwangerschaftsdiabetes). Hier bedarf es ebenfalls einer besonderen Betreuung mit sehr guter Stoffwechseleinstellung sowie der Vorbeugung eines Diabetes mellitus nach der Schwangerschaft.

Zurück zur Seite "Therapie-Schwerpunkte"
pronza.net www.sasalka.com