MenuIcon

Entlassmanagement

Die Entlassung aus dem Krankenhaus mit anschließender medizinischer oder pflegerischer Versorgung bzw. Rehabilitations-Maßnahme stellt eine besonders kritische Phase für Patienten dar. Um hier Versorgungslücken zu vermeiden, bieten wir nach § 39 Absatz 1a SGB V ein effektives Entlassmanagement zur Unterstützung des Übergangs in die Anschlussversorgung an.

 

Ihre Ansprechpartner

  • Ärztlicher Dienst: Prof. Dr. Thomas Haak
  • Pflege: Laila Gerntrup (Gesundheits- und Krankenpflegerin, Fachwirtin im Sozialwesen)
  • Soziale Arbeit: Bianca Hügel (Sozialpädagogin)

 

Erreichbarkeit
Unter dieser Rufnummer erreichen Sie Montag bis Freitag (09:00 bis 19:00 Uhr), Samstag (10:00 bis 14:00 Uhr) und Sonntag (10:00 bis 14:00 Uhr) einen für das Entlassmanagement zuständigen Ansprechpartner für Rückfragen:

 

Telefon 07931/594-554

Entlassmanagement

Ansprechpartner
Entlassmanagement E-Mail schreiben