MenuIcon

Kinder

Für Kinder (Alter 8 -12 Jahre) und ihre Eltern bieten wir Spezial-Behandlungsgruppen von einem interdisziplinären Team (Diabetologe, Psychologe, Sozialpädagoge, Pflegepersonal, Diabetesberater, Physiotherapeut und Erzieherin) an.


In altersangemessener Schulung der Kinder ermöglichen wir umfassendes „Learning by Doing“ von gleichermaßen Betroffenen: Vormittags lernen die Kinder in Schulungen und praktischen Übungen möglichst selbstständig die wesentlichen Diabetes- und Behandlungsgrundlagen. Nachmittags werden diese Schulungsinhalte praktisch erprobt, geübt und angepasst bei einer Vielzahl altersangemessener Aktivitäten wie z.B.

  • unterschiedliche körperliche Aktivitäten
  • Kochen
  • Ausschlafen
  • Einkaufen
  • Essen außer Haus
  • Diabetes (Messen, Spritzen) in der Öffentlichkeit
  • Umgang mit Unterzuckerung

 

Die Eltern werden intensiv jeweils zwei Tage bei Aufnahme und Entlassung in die Behandlung einbezogen und geschult. Die Kinder-Behandlungsgruppen dauern ca. 12 Tage und finden bevorzugt während der Schulferien statt.

 

Auch für außerhalb von festen Behandlungsgruppen aufgenommene Kinder bieten wir spezialisierte, altersangemessene Behandlungskonzepte im interdisziplinären Team an. Hierbei wird immer ein Elternteil als (medizinisch notwendige) Begleitperson aufgenommen.

 

Kleinkinder können grundsätzlich ab einem Alter von 4 Jahren aufgenommen werden.

Spezialkurse und Termine